Geschichte der Nebelungkatze

View previous topic View next topic Go down

Geschichte der Nebelungkatze

Post  Admin on Fri Nov 27, 2009 2:57 pm

Herkunft
Auf der ersten Katzenshow (Crystal Palace 1871) wurden schon langhaarige blaue Katzen aus Russland mit den Merkmalen von Nebelung/Russisch Blau gezeigt.
Der turbulente Anfang der Katzenliebhaberei im 20. Jahrhundert ist für viele Rassen sehr schwierig gewesen und einige Rassen sind in Vergessenheit geraten, so auch diese Art blaue Katze aus Russland.


Jüngste Geschichte
Die jüngste Geschichte der Nebelungkatze beginnt in den Vereinigten Staaten, mit der gebur von Siegfried (1984 geboren) und Brunhilde (1985 geboren). Zwei Kitten mit den äußerlichen Merkmalen des Blauen Russen, aber langhaarig. Ihre Besitzerin, Cora Cobb, war so unter dem Eindruck dieser Kätzchen, dass si dachte, dass dies ein eventueller Anfang einer neuen Rasse sein könnte. Darum nam Cora Kontakt auf mit einem Genetiker innerhalb des Katzenvereins TICA (The International Cat Association). Dieser Genetiker Dr. Solveig Pfleuger gab an, diese Rasse am besten als halblanghaariger Blauer Russe zu umschreiben.
Unterstützt von Dr. Pfleuger hat Cora Cobb den Rassenstandard geschrieben nach den Richtlinien des Blauen Russen, aber mit einem Unterschied: Haarlänge.
Während die Züchter in den Vereinigten Staaten sich richten auf das Entwickeln und Vorführen der Nebelungkatze finden auf der anderen Seite des Planeten mehrere Ereignisse statt mit langhaarigen Kitten die aus Blauen Russen geboren wurden.

Russische Wendung
1993/1994 komt die erste Nebelungkatze in den Niederlanden an. Nicht sie der Anfang der Geschichte vermuten lässt aus den Vereinigten Staaten, sondern aus Russland. Die niederländische ‘Russisch Blau’-Züchterin Letty van den Broeck hat ein Russisch Blau-Kitten aus einem Cattery in Russland eingeführt, das sich unerwarteterweise als Halblanghaarträger herausstellt.
In diesem Moment war Timofeus der erste halblanghaariger Russisch Blau-Deckkater. Sein Name wird nicht wiedergefunden auf den Stammbäumen der heutigen Nebelungpopulation, aber seine Existenz hatte Einfluss.
Dieses halblanghaariges Kitten bestätigte eine mögliche Anwesenheit des Langhaarfaktors in Russisch Blaukatzen (der Langhaarfactor ist rezessiv, also Katzen können diese Information tragen ohne dass es zu sehen ist).

In dieser Periode der zunehmenden Kommunikation mit dem ehemaligen Ostblock stellt sich heraus, dass öfter lanhaarige Blaue Russen gevoren werden. 1995 nimmt eine TICA-Prüferin Kontakt auf mit Cora Cobb.
Die Prüferin wohnte während ihres Besuches einer Show in Moskau bei Russisch-Blauzüchtern, und zwischen den Russisch Blau-Kittens hatte sie ein Langhaarkitten bemerkt. Der erste Austausch von Nebelungen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten findet nicht viel später statt.
Cora schafft es, Kontakt aufzunehmen mit diesem Züchter und kauft eines ihrer Kitten mit dem Namen Winterday Georgin of Nebelheim. Diese Russisch Blau-und-Nebelung-Cattery in Moskau, auf Russisch namens Zimnij Denn, hat viele Nebelungen gezüchtet, die in Russland Titel auf Katzenshows gewonnen haben.
Auch der höchste WCF-Titel, Weltmeister, wurde von einer Nebelung Katze des Winterday Cattery gewonnen.

Europa
Am Anfang dieses Jahrhunderts nimmt die Zucht der Nebelung Katze in West-Europa wirklich Gestalt an. Einige Russische Züchter und ihre geliebten Katzen kommen nach West-Europa, unter ihnen einige Russen mit Langhaargen. Die langhaarigen Kitten dieser Katzen werden als Nebelungen registriert. In die Niederlande wird der erste Nebelung aus Amerika importiert.

Gegenwärtige Situation
In diesem Moment werden Nebelung Stammbäume verliehen an WCF-Züchter in Russland, Polen, Deutschland und Belgien. LOOF, TICA und die unabhängigen Vereine in Belgien, Deutschland und den Niederlanden erkennen die Nebelung Katze an.

Die Zahl der Nebelung Katzen und Züchter nimmt start zu in der ganzen Welt und Nebelungen werden regelmäßig auf Katzenshows vorgeführt. Stammbäume sind gefüllt mit Nebelungen und/oder Russisch Blau Katzen, die sich auf Shows die Sporen verdient haben.


Genetik

Nebelung und Russisch Blau
Nebelung und Russisch Blau sind genetisch nah verwandt wie im Abschnitt Geschichte beschrieben wurde. Die Verwandtschaft zwischen Nebelung und Russisch Blau, und das natürliche Erscheinen des rezessiven Gens für Langhaarträger in der Russisch Blau Population ist deutlich zu sehen in den Stammbäumen des Nebelung. Die meisten Organisationen erkennen die Nebelung Katze darum in derselben Rassengruppe wie die Russisch Blau Katze an, wo wie der Somali in der Rassengruppe des Abessiniers. Nur die TICA erkennt die Nebelung Katze als eine Rasse an sich an.

Allen geben langhaarige Jungtieren die aus Russisch Blau Katzen geboren worden einer Nebelung Stammbaum. Alle Vereine die die Nebelung Katze anerkennen erlauben Kreuzungen von Nebelung und Russisch Blau, damit der Genpool der Nebelung Katze vergrößert wird und der Fenotyp der Nebelung Katze verbessert wird. Kitten die aus solchen Paarungen geboren werden, sind kurzhaarig (das Kurzhaargen ist dominant über das Langhaargen). Die meisten Vereine nennen diese Kitten Russisch Blau Variante (Rus a var). TICA nennt diese Kitten kurzhaarige Nebelung.

Russisch Blau Variante Kitten sind nicht leicht von Russisch Blau zu unterscheiden. Darum bevorzugen Nebelung und Russisch Blau Züchter es, um über den Stammbaum sehen zu können ob eine Katze Träger des Laghaargens ist. Hierdurch können sowohl die Russisch Blau Züchter als auch die Nebelung Züchter beusst dafür wählen welche Katzen sie in ihren Zuchtplänen gebrauchen wollen. Ein Nebelung Züchter wird sich für Linien mit Langhaarträger interessieren und wählen für Variante Kitten en ein Russisch Blau Züchterwird Variante Katzen vermeiden wenn sie das Langhaargen in ihren Linien vermeiden wollen.
avatar
Admin
Admin

Posts : 187
Join date : 2007-09-26
Age : 43
Location : Aalsmeer, The Netherlands

View user profile http://nebelung.forumotion.com

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top


 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum